Veganes Themenpotluck (Anmeldung per PN)

Veganes Themenpotluck (Anmeldung per PN)

Datum/Zeit
Date(s) - Mi 09.10.2019
18:00 - 20:30

Veranstaltungsort
Gemeinschaftszentrum Auwiesen
Wüstenrotplatz 2
4020 Linz Auwiesen

Kategorien


Um mal wieder frischen Wind in die Otelo- und Veggieveranstaltungen zu bringen, wird es ab Jänner #Themenpotlucks geben. #YEAH!

Also geben wir ein Thema vor und ihr dürft euch tolle vegane Leckereien ausdenken, mitnehmen und euch dann an den ganzen Tollen Sachen vollstopfen => Achtung! #Foodkoma vorprogrammiert!

Das Thema für JÄNNER wird noch klassisch sein:

HEIßES AUS DEM TOPF:
Passend zur kalten Winterszeit dürft ihr euch an Eintöpfe, Suppen, Grießschmarn, Punsch,… austoben. Alles was warm ist und einen Topf geht, ist erlaubt.

*längere Erklärung mit Details*
Was ist ein Potluck?
Bei einem #Potluck nimmt jeder etwas zu Essen mit, das für mehrere Personen reicht. So entsteht ohne großen Aufwand und allzu viel Geld ein tolles reichhaltiges Buffet und jeder kann sich den Bauch so richtig vollschlagen, neue Gerichte kosten und sich auch neue Rezepte holen.

Warum Themenpotlucks?
Um die #Vielfalt noch etwas anzuregen, haben wir uns entschlossen, dass es auch Themenpotlucks geben soll. Wie oben schon beschrieben, geben wir ein Thema vor und jeder überlegt sich tolle Gerichte, die dann ein geniales Buffet ergeben.

Wann und wo findet es statt?
Jeden 2. Mittwoch im Monat ab 18:00 im #Gemeinschaftszentrum Auwiesen
(gleich bei der Bim-Remise Auwiesen)

Wer darf mitmachen?
Bei uns ist jede/r willkommen, der/die sich für die vegane Lebensweise interessiert, oder einfach neue Gerichte ausprobieren will.

Was muss ich beachten?
Um das ganze etwas zu koordinieren zu können, bitten wir um Anmeldung bei Michaela Vreller (E-Mail: michaela_freller@gmx.net) oder Marcus Berger.
Und natürlich darf das Essen nicht fehlen. Wir bitten darum ausschließlich Veganes mitzunehmen, das für mehrere Personen reicht.

Was soll ich kochen?
Du bist neu oder hast noch keine Ahnung von veganem Essen? Kein Problem, schreib uns einfach und wir geben dir gerne ein paar Tipps und gerne auch Tricks bzw. sagen dir, was immer gut ankommt. ;)

Ich habe leider keine Zeit etwas vorzubereiten. Was soll ich tun?
Das ist natürlich auch kein Problem. Wir haben vor Ort eine Küche, in der gerne auch gekocht werden kann. Meistens ist auch schon jemand früher dort, also einfach Zutaten einpacken und dort noch etwas zaubern. Sollte dies auch nicht möglich sein, dann bitte einfach mit uns in Verbindung setzen und wir machen uns aus, was sonst noch möglich wäre. Gemeinsam finden wir sicher eine #Lösung!

Darf ich Freunde/Familie mitbringen?
Natürlich, umso mehr umso besser. Einfach die Menge eures Essens anpassen. Dafür werden die Reste vom tollen Buffet aufgeteilt und jeder darf sich wieder etwas einpacken, wenn er/sie will.

Was erwartet mich?
Und das wichtigste zum Schluss: Euch erwartet ein tolles veganes Buffet, interessante Gesellschaft und gute Stimmung.

Also, gleich Termin checken, anmelden und schon mal überlegen, was zum Thema passt.

Kontakt:
Michaela Vreller
Marcus Berger