Reparaturfreundlichkeit in einer Norm ausgedrückt: EN45554

Nach einem langen und beschwerlichen Weg kann nun die Reparaturfreundlichkeit eines Gerätes in einer Norm ausgedrückt werden: EN45554

Bleibt nur zu hoffen das diese bald auf allen Produkten aufgedruckt werden müssen und bei öffentlichen Ausschreibungen beachtet werden müssen.

Nähere Infos dazu finden sich in den zwei Links:
RepaNet: Erster offizieller Standard für Reparaturfreundlichkeit liegt vor
iFIXit: Fixers Know What ‘Repairable’ Means—Now There’s a Standard for It


 

zum Standort
keine weiteren Informationen vorhanden

 

zum Projekt

 

Termine Repaircafe