Neues Bibliothekszentrum Süd, Erweiterung der Einrichtung im Volkshaus Auwiesen

Startseite Foren Klatsch und Tratsch fuer jeden Neues Bibliothekszentrum Süd, Erweiterung der Einrichtung im Volkshaus Auwiesen

  • Dieses Thema hat 1 Antwort und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre von gerald.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3080
    gerald
    Verwalter

    Optimale Nutzung
    Die Stadtbibliothek wird um einen Raum mit eigenem Eingang erweitert, der nicht mit der bestehenden Bibliothek verbunden ist. Der Raum wird als Kinder- und Jugendbibliothek ausgestattet, soll für Vorlesestunden und Veranstaltungen für Schulklassen benutzbar sein. In einem Teil werden die Angebote der digitalen Bibliothek, Lernraum und Makerspace untergebracht. Durch die Erweiterung können auch im bestehenden Bereich Organisationsabläufe optimaler gestaltet werden – beispielsweise die Situierung der Theke.

    Quelle: Presseaussendung vom 23.08.2018

    #3083
    gerald
    Verwalter

    Was ich bisher rausgefunden habe (die Kolleginnen in der Bibliothek bekommen erst ihre Schulungen): Es dürfte sich um ein ähnliches Projekt wie “hello world” im Wissensturm handeln. Kindern und Jugendlichen wird Hardwaare und Software spielerisch nähergebracht. Mehr weiß ich noch nicht. Hab jetzt einen Kontaktnamen vom Wissensturm werd dem einmal nachgehen.

    Hab nun Kontakt mit Danner Markus – Wissensturm gehabt (7070-4505). Der MAkerspace ist in Aufbau. Ideen erhalten sie von der Stadtbibliothek Köln ( https://www.stadt-koeln.de/…/bildungsangebote/makerspace-1 ). sie sind auch auf der Suche nach KooperationspartnerInnen (da habe ich an euch gedacht). Es soll der Schwerpunkt bei Kindern und Jugendlichen liegen aber auch für Erwachsene offen sein. Wenn ihr Interesse habt euch dabei einzuklincken dann habt ihr die Kontaktdaten ;). Ich werde auch noch mit Robert und Franz darüber reden.

    Quelle: FB: Stadtteilzentrum Auwiesen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.